Mut zum vollen Leben

 

Dieses Buch dokumentiert die Lebensgeschichten und das Lebenswerk von Priestern in Österreich, die von der Kirchenleitung gezielt in das Vergessen gedrängt werden, weil sie das Recht auf Ehe auch für sich in Anspruch nehmen. Es sind Geschichten von Menschen und ihren Familien, die mit großem Engagement und mit reicher Begabung als Seelsorger gearbeitet haben, die aber in ihrer persönlichen Entwicklung zur Entscheidung gelangt sind, dass sie ohne Lebenspartnerin und Familie nicht gut weiterleben können. Mit einer Lebenslüge wollten sie nicht leben, deswegen haben sie sich für die Ehe und die Lebensweitergabe entschieden. Von der Kirchenleitung wurden sie aus ihren Ämtern entfernt und oft auch in ihrer persönlichen Würde verletzt.

Seit dem II. Vatikanischen Konzil (1962 – 1965) haben weltweit nach den veröffentlichten Statistiken des Vatikan über 100.000 Priester ihren Beruf aufgegeben. In Österreich sind es über 1200 Personen, viele von ihnen sind inzwischen schon verstorben. Auch ihrer soll in diesem Buch gedacht werden.
Verlag: Edition Weinviertel & Edition Neue Wege
Hauptstraße 47
3482 Gösing/Wagram
http://www.edition-weinviertel.at/

Bestelladresse:
Mag. Johann Chocholka
Feldbacherstraße 1
8083 St. Stefan/R
Tel/Fax 03116/81 1 42
Mail: hans.chocholka@aon.at
http://www.priester-ohne-amt.org/

Ein Gedanke zu „Mut zum vollen Leben

  1. In Kürze erscheint mein Buch:
    Blitz und Donner im Vatikan Preis: 9.80 Euro
    Literareon – Verlag Herbert Utz
    80799 München Adalbertstr. 57
    info@utzverlag.de
    Urteil des Verlags:Lesenswert! Gute Tage! Ihre Ilse Sixt
    Auf meiner Homepage: Die Lawine rollt…!

    Gefällt mir: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.